Mecklenburg-Vorpommern kippt 3G

Noch vor Ostern entfällt in Mecklenburg-Vorpommern die 3G-Regel für gastronomische Betriebe. Das kündigte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) nach einer Kabinettssitzung an. Demnach gilt die Lockerung ab dem 14. April.